TRIUMPH CHAM
Wir haben heute geöffnet!
von 08:00 - 18:00
Dienstag, 3. Oktober 2006

Triumph Tiger 1050 – Modell 2007

Gibt es etwas, was sie nicht kann? Die Tiger war schon immer eines der beliebtesten Motorräder der Triumph-Modellpalette. Seit der ersten Vorstellung 1994 hat sie sich dank ihrem großen Einsatzspektrum, ihren Kilometerfresser-Qualitäten und absoluter Zuverlässigkeit einen weltweiten Fankreis erobert.

Die neue Tiger ist mit der aufregend neuen, kantigen Verkleidung atemberaubend. Der beliebte Allrounder hat sich über die Jahre hinweg zu einem der beliebtesten Triumph-Bikes entwickelt. 2007 hat die legendäre Katze gleich mehrere Evolutionsstufen auf einmal genommen und betritt die Zweirad-Szene selbstbewusster denn je:
Ihr neuer Motor stammt direkt vom 1050 cm³-Motor der Speed Triple ab und bringt potente Leistung. Breite 17 Zoll-Räder mit haftfreudigen Straßenreifen bieten ultimativen Fahrspaß auf der Landstraße. Natürlich auch optional mit ABS.

Mit einem Spritvolumen, das große Reichweiten locker erlaubt und der komfortablen Sitzbank werden Reisen zum entspannten Abenteuer. Die neue Tiger kennt keine Grenzen, sie macht alles mit, was der Fahrer von ihr verlangt.

Design und praktischer Nutzen schließen sich nicht gegenseitig aus. Der Beweis ist die neue Tiger. Aufrecht und mit der Übersicht eines Herrenreiters gleitet man dank langer Federwege der 43er Upside-Down-Gabel über sämtliche Asphalt-Flickenteppiche hinweg, ermüdungsfrei gebettet auf der neuen, komfortablen Sitzbank. Fern, schnell, gut, aber auch flott durchs Kurvenrevier. Mit dem optionalen Koffersystem steht der Weltumrundung nichts mehr im Wege – gerne auch zu zweit.

- Informationen zur Triumph Tiger 1050 Modell 2007

- Bilder der neuen Triumph Tiger 1050

- Alle neuen Triumph Modelle 2007 als PDF Version (1,57 MB)

- Triumph Oktober Aktion Zubehör